Meine Begegnung

religiöse und spirituelle Themen wie Leben nach dem Tod, Religionen und Glaube sowie Jenseitskontakte und Religionen wie das Christentum, Judentum, Buddhismus und Hinduismus.


mop.shop@web.de
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 09.11.2008 - 16:01

Meine Begegnung

09.11.2008 - 16:10

Hallo

Also letztes Jahr bin ich an einem schönen Sommer Tag
zu dem Grab von meinem Opa Jan gefahren
er ist 1945 in den letzten Tagen gefallen
Auf jeden fall habe ich mich mit einem knie auf den boden gekniet
und eine Rose aufs grab gelegt und nach ca 2min fühle ich auf meiner Schulter so ein gewicht als wenn jemand seine Hand auf meine Schulter legt
und als ich dann auf dem grab stein auf seinen Namen geguckt hab
sah ich auf einmal seinen Soldaten Helm aufblitzen

Kann mir das vieleicht jemand erkären?

Benutzeravatar
Antigenue
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 67
Registriert: 04.10.2008 - 15:25
Wohnort: Norland

27.12.2008 - 15:39

Hallo,
das ist ja ein schönes Erlebnis das Du da hattest...
Ich hab sowas auch schon mal erlebt, dass da eine Hand auf meiner Schulter war, aber bei mir war es, weil ich nicht mehr leben wollte, mti 7 Jahren und
ich mir gerade die Pulsadern aufschneiden wollte...
Ich habe danach sofort angefangen, furchtbar zu heulen, weil ich es nicht fassen konnte, ich war nicht allein, ich fühlte mich beschützt, auf einmal...

Vielleicht war es ein Engel? Vielleicht war es Gott, der dir ein Zeichen
geben wollte, evtl auch Dein Opa, der dich gespürt hat und der dir zeigen
wollte, dass Du nicht soo traurig sein sollst, dass er da ist, und dir dankt oder so..

Lg, Antigenue :wink:



Zurück zu „Religion & Spiritualität“