Glaubt ihr das?

Was geschah wirklich 1947 in Roswell (New Mexiko / USA)?
Wurde tatsächlich ein UFO, sowie tote und lebende Außerirdische geborgen? Wurden diese in Area51 überführt? Warum wird alles vertuscht und abgestritten? Hier geht es um den Roswell UFO Absturz, Project Mogul und die Wetterballon Theorie.


Playa
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2007 - 19:13

Glaubt ihr das?

02.09.2007 - 14:50

Ich hab hier ein Thema gefunden ich weiß nicht ob ihr es kennt aber für mich waren diese 2 Seiten eigetlich sehr interresant.
http://www.freenet.de/freenet/wissensch ... ll/02.html

Edit:
Wozu ins UFOs und Ausserirdische Forum wenns für Roswell auch ein eigenes gibt?

Benutzeravatar
Spinne
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 112
Registriert: 26.09.2007 - 07:45
Wohnort: Spinnennetz

26.09.2007 - 22:41

Ich weiß nicht so recht.

Ich denke die Amis hatten damals bissel viel Langeweile und meinten dann ein UFO sei abgeschmiert.

Solange ich kein Alien mit eigenen Augen sehen werde ich es wohl nie glauben.
Es wird einfach zu viel blödsinn geschrieben und verwirrung gestiftet.

Aber ich denke mal wenn so ein Alien mal vor mir steht ist die Hose auf jedenfall voll :D

lg Spinne
Rechtschreibfehler sind umsonst mitzulesen ;)

jared leto

27.09.2007 - 15:34

Also der Text kommt eigentlich recht glaubwürdig rüber, aber ob es dann wirklich wahr ist? Das bezweifle ich :!: :?



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Roswell UFO & Alien - Verschwörung Roswell 1947“