Original der Autopsy!!!!!

Was geschah wirklich 1947 in Roswell (New Mexiko / USA)?
Wurde tatsächlich ein UFO, sowie tote und lebende Außerirdische geborgen? Wurden diese in Area51 überführt? Warum wird alles vertuscht und abgestritten? Hier geht es um den Roswell UFO Absturz, Project Mogul und die Wetterballon Theorie.


derorkan
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2007 - 19:19

Original der Autopsy!!!!!

18.02.2007 - 19:32

Die Personen, welche diesen Video aufgenommen haben, sagten, dass sie ein Remake gemacht hätten!!.. Das würde doch heißen, dass es ein Original gibt...man weiß es ja nicht, denn das Original wurde nie veröffentlicht...
Wenn man das Originale veröffentlichen würde, hätten die Menschen "ANGST", Hektik würde ausbrechen, also ein Weltwirtschaftliche kurzkatastrophe denn kein Mensch würde aus dem Haus gehen, denn sie wissen nicht ob diese "aliens" gute oder böse Absichten haben. Diese Personen wurden von FIlmen beeinflusst, dessen Inhalt Menschen zeigt, die Experimente von Aliens erfahren, oder in dem Filmen werden Aliens als Böse dargestellt.
Ich glaube nicht, dass diese aliens nur wegen neugier so ein weg hintersich legen würden!!!

Was denkt ihr? Was würde passieren? Wer würde wie reagieren?

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

18.02.2007 - 19:34

Als ich die Threadüberschrift gelesen habe, dachte ich du hättest das Original. Aber was passieren würde ist einfach: nix. Es würde wieder heissen:Fälschung, Puppen, Lüge, Fake

Benutzeravatar
MacBeth
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2006 - 19:18

19.02.2007 - 17:25

Gibts irgendeine Quelle für dieses Remake Dinges??? Ich hoffe du hast da nicht irgendwas mit dem "Kinofilm-Remake" verwechselt. :D
And this is not the time or place for us speak like this And if I had the thought I'd never dream it
So dry your hollow eyes and

lets go down to the water

Benutzeravatar
GeliebteDesTodes
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 33
Registriert: 12.02.2007 - 01:08
Wohnort: bei Mainz

19.02.2007 - 17:55

:roll: man..das reinschauen in diesen thread hätte ich mir sparen können..
dachte auch, da kommt was spektakuläres...naja..solong..

GDT
R.I.P

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

19.02.2007 - 22:02

Stimmt schon, Ray Santili ließ verlauten, der Film wäre eine Fälschung - weil das Original so schlecht wäre. Das Original der Fälschung wiederum lässt sich hier bewundern:

http://video.google.de/videoplay?docid= ... 2739096028

Zum einen würde ich gerne mal wissen, wieso ich jemanden glauben soll, der ewig lang beteuert hat, er hätte einen Original-Alien-Autopsie-Streifen und der schliesslich die Lüge zugibt, nachdem die Special-Effect-Leute sich geoutet haben, das er nun DOCH nen Original Film hat?

In meinen Augen handelt es sich dabei um Viral Marketing. Das ist, wenn man ne Lügengeschichte verbreitet um Werbung zu machen, z.B. für nen Film. Z.B. diese Geschichte mit der Stadt am Nordpol unter dem Eis - erinnert sich einer daran? War Viral Marketing für Aliens vs. Predator... die Alien Autopsy könnte sehr gut Viral Marketing sein für den Film "Alien Autopsy" die EXAKT diese Geschichte verhackstückt, genau das bekannte, gefakte Video! (Gibt sogar nen Vertrag dafür zwischen Santili und den Filmstudios!)

Und damit ihr was zum lachen habt (Alien Autopsy ist nämlich lustig) hier mal n Link:

http://wwws.warnerbros.de/alienautopsy/

Hab mich beim ersten Mal schlapp gelacht :D

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Erleuteter
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21.02.2007 - 08:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

21.02.2007 - 16:23

Ich glaube nicht das das video über dem wb video ne fälschung ist!
Wem gelingt es so einen Körper nachzubauen???

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.02.2007 - 16:56

Kann es sein, daß Du noch nie einen "Splatter"-Film gesehen hast?

Dann wüßtest Du nämlich, was alles mit Silicon möglich ist.........

Benutzeravatar
MacBeth
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2006 - 19:18

21.02.2007 - 19:27

Das "Orginal der Fälschung", also das erste Video das Moredread gepostet hat, kann man sich noch weiter darüber unterhalten, oder ist dieses Video auch nur gestellt...?

Weil so wie ich das jetzt versteht, besteht also noch die theoretische Möglichkeit das das Video echt ist...?!?! :D hui ziehmlich verwirrent
And this is not the time or place for us speak like this And if I had the thought I'd never dream it
So dry your hollow eyes and

lets go down to the water

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

21.02.2007 - 19:31

Erleuteter hat geschrieben:Ich glaube nicht das das video über dem wb video ne fälschung ist!
Wem gelingt es so einen Körper nachzubauen???
Ähm, der erste Film von Ray Santili war weitaus eindrucksvolle - und ebenfalls gefälscht. So nen Film, wie ich ihn verlinkt habe, könnte ich sogar selbst fälschen - wo soll denn da das Problem sein??
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
AJ
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 77
Registriert: 30.01.2007 - 17:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

22.02.2007 - 11:45

...also hat mal jemand die Brüste von Pam Anderson gesehen? Wem gelingt es, solch dolle Dinger nachzubauen?!

Jetzt mal ehrlich. Der "Alien" aus dem Film sieht ja mal schwer missglückt aus. Da würde der Konditor um die Ecke einen besseren aus Marzipan zusammenschustern. Also von den technischen Möglichkeiten könnte man wahrlich "bessere" Körper nachbilden.
Grüße!
AJ

Benutzeravatar
area51(ru$)
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 137
Registriert: 27.02.2007 - 14:39
Wohnort: Hier

08.03.2007 - 16:57

hat jemand den film da also die "Alien Autopsy" zur hand :?: :?:
Bild
Albert Einstein sagte ,,Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen."

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

08.03.2007 - 17:04

In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

08.03.2007 - 18:35

zu der aussage warum aliens einen so "langen" weg hinter sich gelegt haben...einfach höher denken, andere technologie...die hatten "wenn" dann fast gar keinen weg hinter sich :-) aber denke mal "wenn" dann wären sie wegen den ressourcen oder wegen uns hier und mussten feststellen dass der aufwand sich gar nicht lohnt...

schliesse mich moredread an...

coldheart
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.03.2007 - 09:22

16.03.2007 - 09:15

Es gibt eine Alienautopsie auf Video die die Russen gemacht haben. Nur ist von dem Alien nicht mehr viel übrig. Der Arme ist bei seinem Crash etwas zerfetzt worden :P

Die Russen sind nach dem Zerfall der Union wesentlich offener in Sachen Ufos und Aliens gewesen. Das Video gibt's bei Google und es wurde von Experten als echt bestätigt.
Wir werden's bald wissen !!!

Benutzeravatar
MacBeth
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2006 - 19:18

16.03.2007 - 11:02

Ich gehe mal stark davon aus, das du das video hier meinst...
http://www.youtube.com/watch?v=0JAtIzZy ... ed&search=


Es ist echt interessant, und sehr glaubwürdig noch dazu, unteranderem auch weil man soviel gutes Material vorgelegt bekommt, unter anderem auch, Videos des abgestürzten UFOs....

guckt euch mal die Dokus an, sind glaub ich drei oder vier teile, aber die sind ja alle in der liste rechts an, aufgeführt.
And this is not the time or place for us speak like this And if I had the thought I'd never dream it
So dry your hollow eyes and

lets go down to the water



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Roswell UFO & Alien - Verschwörung Roswell 1947“