ALIEN GESICHTET?!?!?!?!?!? O_o

Alles zum Thema UFOs (Unidentified Flying Object) und Aliens wird hier diskutiert. Aktuelle UFO-Sichtungen 2017 und 2018 sowie UFO-Abstürze und Außerirdische Technologie.
Wenn du merkwürdige Lichter oder Flugobjekte beobachtet hast oder vielleicht sogar von Aliens entführt wurdest, bist du hier genau richtig.


Benutzeravatar
r3con
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2005 - 00:15
Wohnort: Selfkant - Höngen

ALIEN GESICHTET?!?!?!?!?!? O_o

17.07.2006 - 03:45

Hallo das hier habe ich heute beim surfen gefunden, ich kam nicht mehr drauf klar und suche hier mal einen kleinen rat was ich davon halten soll ...


http://www.filecabi.net/video/alienwormback.html


so bin gespannt ... :?
Follow the White Rabbit...

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

17.07.2006 - 08:27

Moin,

"we had one of those... dont touch it" , demnach ist den Leuten dieses Ding bekannt.
Im ersten Moment, dachte ich an etwas mechanisches (so ein blöder ratter-kläff-wackel-Köter), ich habe mir dann aber mal ein paar Raupen und deren Bewegung angesehen und ich glaube das wir hier nur eine weitere Art eben dieser Gattung sehen.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

17.07.2006 - 22:36

Was ich witzig finde, da läuft son ein Vieh im Garten, richtig schön langsam. Und selbst dann, trotz aller Zeit der Welt, kriegt man es nicht fertig, das Ding scharf abzulichten..
Das alleine spricht schon für nen Fake ;)

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

17.07.2006 - 22:54

Erst mal das, und was ich noch peinlicher finde ist, auf welcher Seite r3con dieses gefunden hat. . . .
Zuletzt geändert von der Ferengi am 04.08.2006 - 23:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

18.07.2006 - 00:16

Witzig?
Peinlich?
Ihr beide kommt aber schon noch klar, oder was???
Da findet er im Netz etwas, dass er sich nicht erklären kann und wendet sich auf der Suche nach Rat an dieses Forum und von euch beiden erntet er nur Hohn!!!
Ich glaube wer oder was hier peinlich ist, habt ihr mit euren beiden Kommentaren eindeutig bewiesen.
Sollte ich tatsächlich irgendwann auf etwas stoßen, was ich mir nicht erklären kann, ist dieses Forum bestimmt nicht der Ort an den ich mich wende.
Andererseits bin ich euch auch sehr dankbar.So komme ich wenigstens nicht in die Verlegenheit, bloßgestellt zu werden.
Vertrauen ist gerade bei diesen Themen, mit denen sich dieses Forum beschäftigt, so immens wichtig.
Mit solchen kleingeistigen Sprüchen schafft ihr aber sicherlich kein Vertrauen.
:evil:
Ach ja...@derFerengie : bist du dir wirklich sicher, was die Aufgaben eines Moderators beeinhalten???
So viele Posts von dir, die wirklich interessant sind und dein Hinterfragen ist wichtig.Kannst du aber nicht einfach ein wenig fairer sein???

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

18.07.2006 - 00:52

Du mußt richtig lesen, was ich schreibe:
  • was ich noch peinlicher finde ist, auf welcher Seite r3con dieses gefunden hat.
dabei ist das Video selbst nicht gemeint, sondern das Umfeld der Seite.
Bei allem was Du anklickst, erscheinen 'nackte Tatsachen'. Es gibt schließlich Möglichkeiten dies zu vermeiden.

Und das es sich dabei um eine Raupenart handelt hast Du ja selbst eingeräumt.
Da muß ich Harald schon beipflichten. Würde bei mir auf dem Balkon so ein interessantes Tier kriechen, würde ich alles tun, um jede Einzelheit erkennen zu lassen. Notfalls auch ( falls es giftig ist ) mit einem Gegenstand in eine günstigere 'Startposition' ( z.B. unter dem Tisch, wo die Aufnahme zu dunkel erscheinen würde, auf die sonnige Fensterbank) zu bringen.

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

18.07.2006 - 08:02

Mir erschließt sich nicht ganz, was an "nackten Tatsachen" peinlich ist.Das muß mit deiner Erziehung zusammenhängen.
Du sagst doch selber, daß du nicht ihn damit meinst.Da bleibt dann aber von deinem Beitrag nicht viel übrig, oder?
So erklärt sich dann auch, wie du zu so vielen Posts kommst.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

20.07.2006 - 14:02

Lieber Himmel, wo hab ich den bitte den Autor verhöhnt??

Er hat was gefunden, fragte nach Rat und ich meinte dazu, das ich es witzig finde, daß der Typ der das Filmchen gedreht hat, es nicht auf die Reihe gekriegt hat, es scharf zu filmen und das das meiner Meinung nach für nen Fake spricht.

Und nun erklär mir doch mal bitte, wo ich mich da über den Threateröffner lustig gemacht habe...

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

20.07.2006 - 14:31

Harald hat geschrieben:Lieber Himmel, wo hab ich den bitte den Autor verhöhnt??

Er hat was gefunden, fragte nach Rat und ich meinte dazu, das ich es witzig finde, daß der Typ der das Filmchen gedreht hat, es nicht auf die Reihe gekriegt hat, es scharf zu filmen und das das meiner Meinung nach für nen Fake spricht.

Und nun erklär mir doch mal bitte, wo ich mich da über den Threateröffner lustig gemacht habe...
Gerne doch.
Für mich hört sich das in etwa so an : "hihi, na das hätte dir doch auffallen müssen"
DAS meine ich.
Ist aber nicht der Fall gewesen, ansonsten hätte er ja nicht gefragt, oder?

Desweiteren ist es nicht das erste mal, das sich über Leute in diesem Forum lustig gemacht wird (z.B.Schreibstil oder die Deutschkenntnisse usw) und das nervt einfach.
Kannst du das ungefähr nachvollziehen?

Du hast das sicher nicht böse gemeint, das will ich dir wohl gerne glauben.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

20.07.2006 - 15:49

... Desweiteren ist es nicht das erste mal, das sich über Leute in diesem Forum lustig gemacht wird ...
Natürlich wird sich über den Einen oder Anderen schon mal lustig gemacht. Würden wir hier alles 'bierernst' nehmen, wäre es wohl kaum so interessant hier.
... (z.B.Schreibstil oder die Deutschkenntnisse usw) und das nervt einfach. ...
Sicher bin ich mir bewußt, daß wir unter den Mitgliedern einige haben, die der deutschen Sprachen nicht mächtig sind, aber es ist ja wohl nicht zu viel verlangt von den deutschen Mitgliedern sich einigermaßen verständlich auszudrücken.
Und - ja, es nervt, wenn ein neuer Topic geöffnet wird und in der Überschrift ein dicker Fehler ist.

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

20.07.2006 - 17:24

Oh man -.- .....
Das derjenige evtl. einfach nicht besser schreiben KANN, ist noch lange kein Grund sich darüber lustig zu machen.
Aber ich sehe schon, daß es keinen Sinn macht von dir Toleranz zu erwarten.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.07.2006 - 18:09

Pydiya hat geschrieben:Das derjenige evtl. einfach nicht besser schreiben KANN, ist noch lange kein Grund sich darüber lustig zu machen.
Sagen wir es mal so...es können ja schlechterdings nicht alle, die hier die besonders hübschen Fehler produzieren, Legastheniker sein. Insofern vermute ich einfach, daß es sich oft um einfache Faulheit oder fehlendes Bemühen handelt, wenn jemand eine Schreibschwäche verkaufen will. Und in der Tat nervt es, wenn man bei einigen Beiträgen schon fast kryptographisch zu Werke gehen muß, vor allem dann wenn auf Nachfrage bzw. Kritik die Antwort "du fwersthest DOchwAss ih Meie!!!!!!!!!!!!!!!!!111111111111" kommt.

Es geht mir auch gar nicht darum prinzipiell orthographische Fehler vorzuwerfen. Ich persönlich weiß z.B. bis heute noch nicht, wie man ein Komma vernünftig benutzt. Wenn ich aber Posts lese, in denen dermaßen offensichtliche Fehler sind und deren Autor sich nicht mal bemüht einen gewissen Standard zu halten (wozu meiner Meinung nach auch die Großschreibung gehört), dann finde ich das manchmal schon fast unhöflich. Vor allem da es massenhaft Programme gibt, mit denen man die Rechtschreibung mal eben überprüfen kann.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

21.07.2006 - 00:17

Jup, das hatte ich ja auch gemeint (in nem ander Post). Ich nehme mich ja nicht aus, mache selber oft genug Fehler, weil ich ein 2 Fingertippsystem habe, schnell schreibe und dann meist noch zu faul bin alles Korrektur zu lesen. Aber denke mal, trotz allem kann man meine Posts schon entziffern. Darum gings mir eigentlich in dem "Biebel" Post. Das hörte sich eben irgendwie so an, wie ein 12 Jähriger, der noch nicht mal ordentlich tippen kann und über Schriftstücke herzieht, die er nicht versteht. (Man möge mir verzeihen, wenn er wirklich Legasteniker oder ähnliches ist) ;)

marvin666
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2006 - 21:50

04.08.2006 - 23:18

Das ist kein Außerirdischer, sondern ein Raupenart, die noch dazu giftig ist! Habe das mal im Fernsehen gesehen, kommt glaube ich hauptsächlich in Nordamerika vor! Sieht schon ulkig aus, stammt aber mit Sicherheit von unserem Planeten! Fragt mich aber bitte nicht wie diese Art heist, ist schon ein bißchen länger her wo ich den Bericht gesehen habe!

Benutzeravatar
jcfci
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 20.06.2006 - 20:04

04.08.2006 - 23:57

Na wenn so Aliens aussehen dann möchte ich mit denen aber nichts zu tun haben! :D
Bild

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

05.08.2006 - 00:26

Angenommen ...
... es wäre ein Alien und wäre mit einem Raumschiff hierher gelangt, dann müßte dieses ja sehr klein sein. ( Wobei mir spontan der Film "Das Wunder in der 8. Straße" einfällt, aber darauf verzichtet wurde die Aliens zu zeigen ).
Nur - wie hätten sie das Raumschiff bauen sollen, sie haben ja keine Finger. Einzige Möglichkeit wäre mit der 'Kraft der Gedanken'. Leider wird es aber genau daran scheitern, da sie ja ALLES mit 'Gedankenkraft' herstellen müßten.
Die Schweißarbeiten, Das Schweißgerät selbst, Die Gasflaschen, Die Gasgewinnung etc.
Die Chips die eingelötet werden müssen, Die Chipherstellung, ja selbst die Maschinen, die die Chips herstellen müssen zuvor mit 'Gedankenkraft' zusammengebaut werden.

Fazit:
Eine Zivilisation, die nur noch auf telepatischer bzw. telekinetischer Basis zu existieren scheint, ist meines Erachtens nicht möglich.

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

26.10.2006 - 11:09

Moin, ihr solltet euch auf jeden fall das erste video anschauen aber auch bis zum ende!!
http://topufo.com/index.php?option=com_ ... &Itemid=28

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

26.10.2006 - 12:34

Öhm...und welches davon meinst du denn jetzt ? :shock:

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

26.10.2006 - 12:35

Alien in Bushland natürlich
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

Benutzeravatar
Pydiya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2006 - 08:17

26.10.2006 - 13:33

Natürlich -.- , steht ja auch da, sorry.

Sieht für mich nach Fake aus.
Solche Clips sind immer so schön spektakulär.Ich würde gerne den rest des Clips sehen, also was die Leute danach gemacht haben.Desweiteren würde mich interessieren, warum diese Leute dort waren.Gab es Hinweise oder Vorkommnisse ?
Wenn dieser nächtliche Ausflug kein zufälliges Ereignis war, stellt sich mir die Frage, warum haben die nur so eine winzige Lichtquelle dabei (ich glaube ich würde jedem einen riiiiiiiiesigen Scheinwerfer in die Hand drücken, schon weil ich so´n Schiss hätte :) ).
Ansonsten vermute ich, das es efektvoller ist, nur einen kleinen Spot zu benutzen.
Also wie gesagt : FAKE.

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

26.10.2006 - 13:42

Das Ding sah irgendwie wie Gollum aus, oder? ^^
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

Benutzeravatar
Wir
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 05.06.2006 - 16:26
Wohnort: Neptun

26.10.2006 - 17:10

mist gollum ist aus dem zoo entwischt :D
Wir sind was wir nicht sind:Nämlich Wir sind was wir sein wollen nicht,da was wir sind wir nicht sein wollen.
mfg WIR

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

26.10.2006 - 21:19

als ich das video das erste mal gesehen hab hab ich mich ziemlich erschrocken :shock:

hab auch ein video bei youtube gesehen. es handelt sich um ein "alien baby" dachte es wäre eine totgeburt aber es scheint zu leben da es mit einer flasche gefüttert wird.
http://www.youtube.com/watch?v=oLmhGb4ZdZo

hoffe ihr könnt es euch ansehen, falls nicht müsstet ihr euch bei youtube.com anmelden und dann bei search alien baby eingeben.
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

requalivahanus
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 17.05.2006 - 17:17

26.10.2006 - 23:02

Naja, des Baby sieht mir net wirklich nach nem Alienbaby aus.
Mit etwas viel Phantasie vielleicht, aber sonst net.
-=Macht macht mächtig mächtig=-
Bild

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

27.10.2006 - 09:29

naja mir ist schon klar das es ein menschenbaby ist aber wenn ich so ein kind kriegen würde würd ich mich sicher davor ekeln
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

27.10.2006 - 11:46

Vieleicht ist es ein wie Michael Mittermeier es nennt, ein AK (Arschlochkind) :shock:

Definition Arschlochkind
Zuletzt geändert von Herti am 27.10.2006 - 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

27.10.2006 - 12:31

:lol:




das wäre tragisch...
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Benutzeravatar
Wir
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 05.06.2006 - 16:26
Wohnort: Neptun

28.10.2006 - 20:58

kan mir wer von euch ein bild von dem baby posten weil bei mir geht das

registriren auch ned BITTE

mfg wir
Wir sind was wir nicht sind:Nämlich Wir sind was wir sein wollen nicht,da was wir sind wir nicht sein wollen.
mfg WIR

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

29.10.2006 - 19:56

Auf Google-Video findest Du den Film auch.

Es handelt sich hierbei natürlich nicht um ein Alien, sondern um einen ublen Streich der Natur.

blacky
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29.10.2006 - 09:53
Wohnort: Wien

29.10.2006 - 20:20

@yotube video bzw google video:

oh mein gott dass ist wirklich ein streich der natur gewesen... könnte es mit dem zusammenhang vn den bomben abwürfen auf hiroshima und nagazaki zu tun gehabt haben? weil ich hab bemerkt dass die dort japanisch reden könt ja wegen der verstrahlung sein oder? oder passieren dort andere sachen?

@ video mit dem würmchen:

das is ja ein lustiges viech ^-^ ich denk mal es is ne art dass nich nicht gefunden wurde aber naja anderer seits wie kommts plötzlich auf ne terrase oder wo sonst das war? O.O" naja hoch inteligen sah es nicht aus wer weiß aber wie soll es hergekommen sein?

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

29.10.2006 - 22:33

ich würd eher sagen dass es in indien gedreht wurde...aber kann mich auch irren


und das mit dem "würmchen" würd ich auch eher als irgendein raupenvieh bezeichnen.
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Cobain
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 30.10.2006 - 07:07
Wohnort: Neckarsulm
Kontaktdaten:

30.10.2006 - 07:25

Es sieht zwar schon sehr faszinierend aus, aber mein erster Gedanke war auch gleich eine Raupe und wieviele Tierarten kennt der Durchschnittsmensch schon ...ich denke da würden einige für uns aussehen wie von einer anderen Welt.
Do you believe in Aliens

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

30.10.2006 - 14:20

sooo leutz nochmal zum "alien baby" es hndelt sich um eine krankheit namens harlequin ichthyosis.leider gibt es wenige artikel darüber aber ich habe einen einigermaßen sinnvollen gefunden

[ EDIT: Der Link funtionierte nicht.habe ihn durch den korrekten ersetzt. ]
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Benutzeravatar
Wir
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 05.06.2006 - 16:26
Wohnort: Neptun

30.10.2006 - 18:00

danke für den link Ferengi mich hats ziemlich geschockt

diese augen sahen seeeehr seltsam aus :et2:
Wir sind was wir nicht sind:Nämlich Wir sind was wir sein wollen nicht,da was wir sind wir nicht sein wollen.
mfg WIR

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

30.10.2006 - 23:33

Das Syndrom des Harlequin-Fetus ist eine Verhornungsstörung, die wahrscheinlich durch Anomalien der Hautlipide verursacht wird. Durch die Hyperkeratose erhält die Haut mit den Platten und Vertiefungen ein Aussehen, das an die Kostüme von Harlquins erinnert. Die betroffenen Kinder versterben meist innerhalb der ersten Lebenswochen. Die Krankheit wird autosomal-rezessiv vererbt. Die vorgeburtliche Diagnose erfolgt durch elektronenoptische Untersuchung einer fetalen Hautbiopsie. * Autor: C. Blanchet-Bardon, M.D. (März 2002) *
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Benutzeravatar
NoirSun
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2006 - 05:01
Wohnort: Mönchengladbach

21.11.2006 - 11:13

.. da zieht doch bloß jmd nen altes kuscheltier anner schnur.. :lol:
.. mysteriös.. xD
.:. If the d.a.r.k.n.e.s.s. hid itself, .:.
.:. The l.i.g.h.t. would start to die.. .:.
.:. So the d.a.r.k.n.e.s.s. will return .:.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.11.2006 - 11:38

Sei gegrüßt hier im außergewöhnlichen Forum @rea 51 'schwarze Sonne'
.. da zieht doch bloß jmd nen altes kuscheltier anner schnur..
Also nach an-der-Schnur-gezogen sieht das ja nicht gerade aus. Das Viech bewegt sich doch.
Wenn Du doppelt auf's Video klickst kannst Du es - im Vollbild - ganz genau betrachten....

nnamkrob regloh
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 24.11.2006 - 15:27

24.11.2006 - 17:04

Man geht ja davon aus, dass sogar Arten aussterben, die der Mensch noch gar nicht entdeckt hat. Dass dieser Arten aber in so einer Größe und dann auch noch auf der Terasse auftauchen, halte ich für eher unwahrscheinlich.
Die Alien-Theorie ist aber aufgrund der Primitivität der Lebensform (Wie soll die denn bitte auf die Erde kommen?) und aufgrund ihrer in der Fauna häufig vorkommenden Merkmale eigentlich auszuschließen.
Es KANN eigentlich nur ein Fake sein.

liona
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 58
Registriert: 26.02.2007 - 08:30
Wohnort: schwerin

27.02.2007 - 10:23

LOoL ist das ne katze???sieht so harrig aus.............. :P :P :P
so bin ich nun mal!

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

28.06.2007 - 22:20

Herti hat geschrieben:Das Ding sah irgendwie wie Gollum aus, oder? ^^
Herti ich verstehe das video Alien in Bushland nicht.
Das ding bewegt sich keinen milimeter vom fleck wie die leute auf das ding zugehen nix es sieht nicht mal so aus als würde es atmen dan macht es Knack und das fich kann gucken Wow die augen leuten aber das wars auch. Meine meinung sieht das aus wie als währ das jemand der sehr dünn ist und eine glatze hat

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

28.06.2007 - 22:31

Melmo hat geschrieben:als ich das video das erste mal gesehen hab hab ich mich ziemlich erschrocken :shock:

hab auch ein video bei youtube gesehen. es handelt sich um ein "alien baby" dachte es wäre eine totgeburt aber es scheint zu leben da es mit einer flasche gefüttert wird.
http://www.youtube.com/watch?v=oLmhGb4ZdZo

hoffe ihr könnt es euch ansehen, falls nicht müsstet ihr euch bei youtube.com anmelden und dann bei search alien baby eingeben.
oh mein gott was ist das????

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

28.06.2007 - 22:32

das video Alien Interview ist ja wohl mal der hammer oder nicht war irgend wie sehr gestaunt da drüber

Hi
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 07.05.2007 - 20:01
Kontaktdaten:

01.07.2007 - 18:24

für mich seht es auch wie plastik.
aber es bewegt seine hände ganz leicht.
Wenn man genau hinschaut sieht man es.

Benutzeravatar
dudelsack44
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 10.07.2010 - 20:25
Wohnort: Basel

10.07.2010 - 21:20

das is eifach irgendne komische raupe oder irgend soon vieh aber kein grud draus so ne drama koferents zu machen als ob dieses kerlchen die erde vernichten könnte aber ich schtimme zu das s ein fake issss :roll:

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

10.07.2010 - 21:47

Junge, der Thread ist drei Jahre alt.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „UFO Forum - Aliens & UFO Sichtungen“