HAARP - die neue Superwaffe?

Naturkatastrophen und Überbevölkerung sowie Umweltverschmutzung. Wo liegt die größte Gefahr für die Menschheit? Wie können die Gefahren verhindert werden? Diskutiert werden Katastrophen wie Vulkanausbruch, Überschwemmungen und Erdbeben sowie Tsunamis. Außerdem Umweltkatastrophen wie Waldsterben, Luftverschmutzung und Treibhauseffekt.


doki
Beiträge: 85
Registriert: 08.12.2009 - 16:24

16.01.2010 - 00:26

alarich hat geschrieben:Hm, gehen wir die Sache doch mal logisch an. Der Finanzminister weiß also von einer Erdbebenmaschine. Sicher wäre er nicht die erste Station die so etwas erfahren würde. Man kann also davon ausgehen das auch andere Mitglieder der japanischen Regierung davon wissen. Und die sehen dann seelenruhig zu wie die USA dann diese Maschine einsetzt?

Zumal mir eines nicht ganz klar ist: Wieso haben die USA mit ihrer Superwaffe nun Japan angegriffen, zumal Japan eng mit der NATO zusammen arbeitet also quasi ein Verbündeter der USA sind?
keine ahnung, frag ihn doch. mich haben die doch nicht interviewet. soll ich dir jetzt auch noch sagen wo der knopf von dieser maschine ist zum ein und ausschalten ?

les doch diesen beitrag den ich gepostet habe, wenn es dich genauer interessiert dann würdest du im internet stöbern und meinen "ja, da könnte etwas drann sein, oder denke nicht usw.".

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

21.01.2010 - 00:29

Und weil jemand behauptet hat der jap. Finanzminister hats gesagt, dann hat ers natürlich...

Ich verrat dir mal was, die Merkel hat mir gestern erzählt, die Chinesen kommen vom Mond, aber ned weiter erzählen *psst*



Zurück zu „Umweltkatastrophen & Naturkatastrophen“