generationenvertrag mediale manipulation

Die besten Verschwörungstheorien 2018 - Das Forum zu Verschwörungen für Skeptiker und Verschwörungstheoretiker. Hier geht es z.B. um Geheimgesellschaften, die die Weltherrschaft an sich reißen möchten, vergangene und aktuelle Theorien - hinterfragt alles kritisch!


Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

generationenvertrag mediale manipulation

18.09.2008 - 17:14

Es schoss mir wie eine genau platzierte Kugel durch den Kopf, darauf kalibriert genau meinen empfindlichsten Muskel zu treffen, immer mehr Sex in den öffentlichen Medien, das Niveau sinkt Zusehens ins Bodenlose, nicht etwa weil die 21th century kids notgeil oder besessen sind auf das bis vor einigen Jahren noch „tabu“ Thema, nein…weil Deutschland vergreist, der Generationen Vertrag droht zu kippen, ich befinde mich hier in einer äußerst großen Sache, beinahe eine Verschwörung möchte ich sagen, verdammtes System der reichen, wir werden beeinflusst wie Schafe die unter Drogen gesetzt wurden, gezüchtet, Mutter mit 14, rette Deutschland, ruin your life…Während in China eine massive Kinder Abnehmens Rate herrscht, siehe die Melanin beigaben zu Billigen Milchprodukten, ficken wir uns langsam aber sicher weiter Richtung abseits, keine Schiedsrichter, nur schlechte Kommentatoren, und eine Korrupte Sportpresse, hoffentlich pfeift jemand dieses verrückte spiel bald ab, denn so langsam gehen uns die Spieler aus.
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

Re: generationenvertrag mediale manipulation

18.09.2008 - 17:22

Lex hat geschrieben: nur schlechte Kommentatoren,
Du bringst deinen Beitrag auf den Punkt. Wenn wir schon beim Punkt sind, den kann übrigens auch benutzen um einen Satz mal zu beenden.

Beli
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 26.06.2008 - 10:23

18.09.2008 - 17:37

Also ich erkenne nicht ganz die Moral von der Geschicht..

aber ich stimmte dir -mit vorbehalten- zu, dass das Thema Sex in unserer Gesellschaft mittlerweile ein bisschen zuu breit getreten wird. dennoch ist es mir lieber als die geschichten aus zeiten unserer großeltern, wo man mit 18 schwanger wird, weil man nicht weiß was man eigentlich tut.
klar werden auch heute die leute früh und ungewollt schwanger, aber das liegt an deren eigener dummheit, denn 90% der 'betroffenen' lassen aussagen wie 'mit gummi machts halt keinen spaß' oder 'war mir in dem moment egal' verlauten, und da mangelt es einfach an verantwortungsbewusst sein, bzw. realitätbezug.

bei der medialen manipulation ist es im prinzip genau das gleiche. wer genug eigenverantwortung mitbringt und mal dran denkt sein hirn anzuschalten kann auch das einigermaßen eingrenzen.
meiner meinung nach.

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

18.09.2008 - 17:49

Beli hat geschrieben:Also ich erkenne nicht ganz die Moral von der Geschicht..

aber ich stimmte dir -mit vorbehalten- zu, dass das Thema Sex in unserer Gesellschaft mittlerweile ein bisschen zuu breit getreten wird. dennoch ist es mir lieber als die geschichten aus zeiten unserer großeltern, wo man mit 18 schwanger wird, weil man nicht weiß was man eigentlich tut.
klar werden auch heute die leute früh und ungewollt schwanger, aber das liegt an deren eigener dummheit, denn 90% der 'betroffenen' lassen aussagen wie 'mit gummi machts halt keinen spaß' oder 'war mir in dem moment egal' verlauten, und da mangelt es einfach an verantwortungsbewusst sein, bzw. realitätbezug.

bei der medialen manipulation ist es im prinzip genau das gleiche. wer genug eigenverantwortung mitbringt und mal dran denkt sein hirn anzuschalten kann auch das einigermaßen eingrenzen.
meiner meinung nach.
Mehr kann man eigentlich nicht sagen. Ehrlich gesagt hab ich diesen Thread vorhin schon kopfschüttelnd zur Kenntnis genommen, aber dann in letzter Sekunde schoss es mir wie eine genau platzierte Kugel durch den Kopf, darauf kalibriert genau meinen empfindlichsten Muskel zu treffen: Spaßposter
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"



Zurück zu „Verschwörungstheorien Forum“