Seite 1 von 1

Galileo Mystery

Verfasst: 24.01.2007 - 09:51
von alarich
Kommt heute abend wieder um 22.25. Ist eigentlich ganz interessant. Letztes Mal haben sie die wahre Geschichte von King Arthur aufgeklärt (bzw. die Erkenntnisse so verkauft als wären Abdallah und Co. selbst drauf gekommen)
Heute gehts um das Leben nach dem Tod.
Wenn man über die schauspielerischen "Glanzleistungen" der Akteure hinweg sieht, kann man sich damit einen informativen und unterhaltsamen Abend machen.

Verfasst: 24.01.2007 - 10:13
von KingReptile
Ja Galileo Mystery. Immer schauen wollen und dann doch wieder vergessen -.-*. Aber die Themen und die Vorschau davon sehen ganz interessant aus. Wills auf jeden Fall mal schauen aber ich vergess es eh wieder wie ich mich kenne^^

Verfasst: 24.01.2007 - 14:19
von Taurhin
mir hat das nicht so gefallen, die haben eine Theorie genomen und die alls die einzigwahre hingestellt :x

und dann haben die noch den irrglauben verbreidet das das "Schwert im Stein" Excalibur war, was es nicht war, den in einer schlacht zerbrach das "schwert im Stein" und darauf gab König Artus das Schwert der Lady vom See, und sie gab ihm immgegenzug das schwert Excalibur "das schwert das nicht zerbrechen kann".

na ja da gibt es noch mehr, aber ich denke das reicht.

Verfasst: 24.01.2007 - 16:59
von alarich
Natürlich muss man immer alle Seiten sehen, aber sie waren die, welche mir die Artussage am logischten erklärt haben.

Verfasst: 24.01.2007 - 18:36
von Vin Diesel
wollte es sehen bin leider vorm fernsehn eingeschlafen :cry:

Verfasst: 24.01.2007 - 21:05
von Goel
Hast du damals das Spezial über die Päpstin gesehen?
Seitdem schau ich es nicht mehr!
Damals haben sie geschlagenen eineinhalb Stunden eine einzige fadenscheinige Theorie verfolgt, die sogar ein 5 jähriger hätte widerlegen können und am Ende nur gemeint, dass alles nicht sicher sei und man es nicht beweisen kann.

Danke Galileo für diese Weisheit! :lol:
Hätten sie den letzten Satz zuerst gebracht hätten sie sich den Rest sparen können!!

Ich glaub nicht, dass sie sich so stark verbessert haben können, dass es es wert wäre seine zeit damit zu verplempern!
Mein Tip: :idea:
ZDF-Reportagen sind meistens sehr viel besser :!:
8)

Verfasst: 24.01.2007 - 22:18
von Against_the_System
Also mir gefallen Reportagen die nicht so groß im TV angepriesen werden wie auf http://www.doku.dl.am

Verfasst: 29.01.2007 - 13:20
von Oh mein Gott

Also dieses Getue rund um die Story ist wirklich nervig! Naja, und letztens das mit dem Leben nach dem Tod, da haben sie sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. N Haufen Zeit mit ihrer lächerlichen Show drumherum verplempert und dann nur die Themen angeschnitten, statt sie ein wenig tiefgründiger zu verfolgen... Diese Serie hier ist echte Zeitverschwendung! Kommt man weiter, wenn man ein, zwei Bücher zum betreffenden Thema liest.
Letztens kam das mit den NINJAS.

Oh mein Gott, war das schlecht!!! Das war so mies, ich konnt das nicht bis zuende schauen. Pausenlos die gleichen Bilder, sinnloses Gelaber ohne Ende und ein Rumgepose - hat man einfach nicht im Kopf ausgehalten! Wie kann man nur so einen Reis produzieren und dann auch noch Anspruch darauf erheben, eine wissenschaftliche Sendung zu sein?!

Die Sendung bekommt echt ne 6- von mir.


Verfasst: 07.02.2007 - 18:19
von Mr. 47
Hat jemand von euch die Sendung mit den Ninjas gesehen?

Das war ja mal so ziemlich der größte Mist was ich je von denen gesehen habe.
Und dann dieser Kampf zwischen den beiden, der Witz des Jahrhunderts :lol:

Verfasst: 07.02.2007 - 18:22
von alarich
Habsch leider nich gesehen und auch das mit der Wiedergeburt nicht. Die Sendung über die Päpstin fand ich gar nicht so schlecht und ich fande das dies gar nicht sooo abwegig klang. Werde mal versuchen ob ich es am Freitag schaffe.

Verfasst: 27.02.2007 - 22:05
von Goel
Das mit den Ninjas war echt super schlecht! Drei " Beweise", von denen maximal einer auch nur annähernd historisch war und dann einen gestellten Zweikampf, bei dem der Sieger von vornherein feststand.
@Alarich:
Die über die Päpstin fandest du gut???
Ich hät' mir die Sendung gespart und nur die letzten 2 Sätze gesagt!
In denen ging es darum, dass man sich nicht sicher ist und es nicht eindeutig beweisen kann!
Mit diesem Eingeständnis hätten sie sich das belanglose Geschwafel davor sparen können! Da war kein historisch eindeutig belegter Beweis dabei!

Verfasst: 28.02.2007 - 22:00
von alarich
Ja, aber ich fands interessant das sie mal diese Theorie verbreitet haben. Ich wusste noch gar nicht das es so etwas wie eine angebliche Päpstin gab.

Naja, aber ich glaube in Zukunft werde ich auch auf Galileo Mytery verzichten. Das wird von mal zu mal billiger. Der Bericht über die "wilden Kinder" war ja wirklich nur noch pseudowissenschaftliches Gehabe mit dem Druck auf die Tränendrüse.

Verfasst: 01.03.2007 - 08:46
von Oh mein Gott

Dann lies doch mal das Buch "Die Päpstin". Ist sehr bekannt und auch gut geschrieben.
Auch wenns nur n Roman ist, ist der sicherlich tausendmal historisch korrekter als der Quatsch im Fernsehen...

Verfasst: 31.03.2007 - 12:11
von depeche
mh also ich hab mir das auch n paar mal reingezogen aber sorry für mich is da viel zu viel drumherum.... wird einfach nur aufgeblasen und wahnsinnig wichtigtuerisch verkauft... also das mit den ninjas :roll: der waffentest.....

einfach n paar infos best wie möglich verkaufen also wirklich informativ fand ich das jetzt nich...

Verfasst: 13.04.2007 - 20:53
von Mr. 47
Jo, heute behandeln sie das Thema ob Jack the Ripper ein deutscher war.
Ich guck mir das an :lol:

Verfasst: 14.04.2007 - 11:15
von depeche
hey hab ich auch gesehen.. aber im ernst das is nur wahnsinnig interssant gemacht... aber schreib mal bitte dann hier rein wie's war^^
und auf was sie gekommen sind!!! :roll: :roll:

Verfasst: 23.01.2008 - 14:08
von Calamitiville
Also ich finde das eigendlich ganz spannend. Nur manchmal hat man das Gefühl, das manches nicht stimmt. Die haben z.B. mal gesagt, das es ein Leben nach dem Tot gibt. Ich persönlich glaube eher, das die damit meinen als Geist, oder sowas.
Alles in allem: Galileo Mystery ist sehr spannend. :wink:

Verfasst: 16.09.2008 - 01:23
von alarich
Nach gut 8 Monaten muss ich das hier mal wieder vorkramen und alle auffordern: Seht es euch an. Sicher, die Aufmachung ist immer noch extrem nervig und man merkt halt ziemlich deutlich das Abdallah und Co. ein Drehbuch haben. Aber inzwischen hat es sich zu einer sehr guten Sendung gemausert die auch mir neue Fakten offenbahrt. Von dem ehemaligen, estorischen Blabla ist nicht mehr viel zu spüren, statt dessen hat das ganze schon einen leicht wissenschaftlichen Touch. Zum Beispiel die Aufklärung des Roswell-Geheimnisses.
Sicher kann man das auch durch google und eigene Recherchen heraus finden und die dort verkauften Fakten sind nicht wirklich neu. Aber sie werden einen kompakt und relativ spannend serviert.

Verfasst: 16.09.2008 - 12:13
von Moredread
Ja, das Roswell-Special war ziemlich klasse. Vor allem war Uli dabei, und Uli ist wirklich ein Roswell-Spezialist. Ich habe ihn schon bei einem Vortrag zu dem Thema gesehen, der wesentlich tiefer ging als das oberflächliche Gekratze bei Galileo. Ich bin zumindest froh, das Galileo nicht aus Sensationsgeilheit nur die Pro-Roswell-Schreiberlinge zu Wort hat kommen lassen :). Bei Bedarf könnte ich Uli hier ins Board einladen; weiß natürlich nicht, ob er Lust hätte, aber fragen kostet ja nix. Soll ich mal? :) Wir bräuchten dann natürlich ein Topic, in dem er referieren kann.

Verfasst: 16.09.2008 - 12:35
von *M$*

Verfasst: 16.09.2008 - 21:01
von herrscholz
Da gab es mal einen Radiosketch "Geilileo-die wissen was", der auf die Sendung bei Pro 7 anspielte. Nicht, dass es momentan irgendein ehrliches TV-Format geben würde, das wirklich aufklärt und historische Irrtümer nicht einfach nur mit fabrikneuer Propaganda verschleiern würde, aber speziell diese Sendung ist selbst ein Mysterium. Ich bin mir nie ganz sicher, ob das nur ein weiterer, unterirdisch-präpubertärer Teenagerspaß von Stefan Raab ist. Zuviel Pose, wenig Performance.

Verfasst: 17.09.2008 - 17:59
von rambaldi
herrscholz hat geschrieben:Da gab es mal einen Radiosketch "Geilileo-die wissen was", der auf die Sendung bei Pro 7 anspielte.
Das beste an GM ist die Variante von Switch!Reloaded