Seite 1 von 1

ist dieses bild echt??

Verfasst: 26.06.2006 - 15:43
von Spidey
Hi, joar, ich schon wieda .... ;)
ich hab beim googlen nach area51 ein pic gefunden...denkt ihr dieses bild ist echt? - ich denke nich 8)
Bild
würde gern eure meinung hörn !!!! :!: :!: :!: :!:
hmm, da ich ja so super ihn englisch bin *g* konnte ich diesen gelben text nüch lesen x(
___________________________________________________________
EDIT
ich hab noch was beim googlen gefunden, bilder ihn der area :O
Klick Me

Verfasst: 26.06.2006 - 16:08
von alarich
Übersetzung (frei übersetzt): Vor kurzem verschied mein Vater und weil ich immer dachte er arbeitet in der "Black Ops Arena" hätte ic nie geahnt das er irgendetwas mit Aliens zu tun hat. Er hat es auch niemals erwähnt. Als ich sein Haus ausräumte, fand ich dieses Foto. Wenn man in die untere rechte Ecke des Containers blickt, sieht man eine Area51 Tasche. Ich kann keinen Beweis liefern das... (hier hört der Text mitten im Satz aus)

Ich halte das für eine Fälschung. Schon alleine weil ich mir nicht vorstellen kann das die Mitarbeiter von Area51 sich zusammen mit Aliens ablichten lassen dürfen und die Bilder dann auch noch mit nach Hause nehmen.

Verfasst: 26.06.2006 - 16:14
von Spidey
danke, das du das übersetzt hast :DDD
:D :D :D :D :D

Verfasst: 26.06.2006 - 17:01
von der Ferengi
Da das Bild von http://www.gamerevolution.com stammt, nehme ich an das es ein Screenshot von einem älteren Spiel ( Violence ?) ist.
So viel ich herausbekommen habe, wurde die Site neuorganisiert und es handelt sich um " Datenleichen ". http://www.gamerevolution.com/oldsite/

Verfasst: 26.06.2006 - 17:16
von @rea
Dass sieht so selbstgemacht..... Dass können wir auch machen. Ist euch aufgefallen dass die Aliens immer moderner aussehen ?? (alle zehn jahre ).....

Verfasst: 26.06.2006 - 17:53
von Greenguardian
Hier findet ihr das Bild auch: http://thebiggestsecretpict.online.fr/ufo_et.htm (unteres Drittel)

Mit folgender Bemerkung:
Alleged alien at area 51.
This "alien" has 100% positively been identified to actually be an inexpensive latex prop sculpted by the distinguished Hollywood makeup effects designer, Don Post. In certain retail shops it's possible to find a model of it that glows in the dark...
Also eine teure Latex Figur von einem Hollywood Makeup Designer namens Don Post gemacht.

Verfasst: 26.06.2006 - 17:58
von GENERAL--KOJACK
Für mich sieht das auch aus wie eine Fälschung! Das Alien sieht ziemlich nach einem Menschen aus: Arme, Beine, Kopf, Hände, Füße, Oberkörper usw. nur halt ein wenig abnormal, z.B: großer Kopf, große Augen usw. Ein bisschen mehr Fantasie könnte wol nicht Schaden=)))))

Verfasst: 26.06.2006 - 20:12
von Spidey

Und was haltet ihr von diesen bildern ;)??



schaut euch ma diese seite an
da ist auch sowas ein ein "Grsrpäch" zu hören
:roll: nur das ist auf englisch und ich kann ja keins x(

Verfasst: 28.03.2007 - 21:30
von Smørrebrød
Ich denke auch nicht, daß dieses Bild echt ist.
Das Alien kann entweder ein mißgebildeter Mensch sein,
oder aber eine Puppe.

Es ist auch seltsam, daß solche Bilder überwiegend im Internet rumgeistern.
Wäre es echt, dann wäre es sicher nicht so still um dieses Foto - das
wäre nämlich dann eine große Sache für die Öffentlichkeit.

Verfasst: 28.03.2007 - 21:59
von Araex
Spidey hat geschrieben:


schaut euch ma diese seite an
da ist auch sowas ein ein "Grsrpäch" zu hören
:roll: nur das ist auf englisch und ich kann ja keins x(
Also wenn das auf der Seite Englisch ist, dann kann ich glaub ich doch keins. Obwohl ich das immer dachte :lol:

Das ist spanisch. Glaub ich... Vielleicht auch Italienisch. Zumindest was ähnliches.

Verfasst: 29.03.2007 - 20:51
von Moredread
Das ist Italienisch. Da steht so ungefähr, das es nen Mitschnitt aus einem Telefonat eines hochrangigen Militärs gäbe, in dem über militärische Kraftwerke gesprochen würde, einem Plan, die Bevölkerung in große Bunker zu evakieren. Entweder warnen oder drohen irgendwelche Aliens, die man innerhalb eines Weltraumprogramms kennengelernt hätten, wegen eines Atomkriegs oder einem Unfall der Reaktoren betrifft.
Das ganze wäre aber letztlich nur ein Trick der Aliens, man wolle die Zentren zerstören und mit ihnen (so verstehe ich den Text wenigstens) die Hoffnung der Menschen...

Für diese Übersetzung gibts aber keine Gewähr, das ists, was ich mir daraus zusammenpuzzle - gibt ja doch viele Parallelen im Italienischen z.B. zum Englischen.

Der Text danach ist so n typischer Standardtext zum Thema Area 51 (taucht auf keiner Karte auf, wird schwer bewacht, Geheimprojekte etc.) mit Verweis auf *seufz* Bob Lazar.

Noch Fragen? Dann sucht euch nen Italiener :D

ciao

JM

Verfasst: 31.03.2007 - 20:59
von Deni
Araex hat geschrieben:
Spidey hat geschrieben:


schaut euch ma diese seite an
da ist auch sowas ein ein "Grsrpäch" zu hören
:roll: nur das ist auf englisch und ich kann ja keins x(
Also wenn das auf der Seite Englisch ist, dann kann ich glaub ich doch keins. Obwohl ich das immer dachte :lol:

Das ist spanisch. Glaub ich... Vielleicht auch Italienisch. Zumindest was ähnliches.
OMG... dieses Gespräch IST auf English^^ ich versteh es sogar, aber die sprechen schnell, vileicht mach ich mir die mühe und übersetzt es.

@ ALARICH & all others

Verfasst: 02.04.2007 - 02:41
von DerDickeDan
"Ich halte das für eine Fälschung. Schon alleine weil ich mir nicht vorstellen kann das die Mitarbeiter von Area51 sich zusammen mit Aliens ablichten lassen dürfen und die Bilder dann auch noch mit nach Hause nehmen."..

und wenn der Mensch das Alien ist ..und seinen Aliensamen in einen Menschenleib gepumpt hat sodass ein Menschen-Alien-Zwitter ..entsteht ..

evzl liegt die Area und andere Dinge schon komplett in der Hand von Aliens lol.. kann man nie wisse n.. ich glaub wir hatten schon mehre kämpfe vor 10.000en von jahren ..habe ich mal gelesen ..danach haben uns die Affen mit auf ihren Planeten genommen und uns genetisch umgewandelt auf der erde als arbeitstiere ausgesetzt.. und da leben wir noch heute .. AUF der Erdoberfläche ..... AUSSERIRDISCH .. und hegen und regen GErüchte über AUSSER-IRDISCHE .... die evtl ..unter der erde leben .. :(

andererseits sind einem keine Grenzen gesetzt .. und alle Wege offen .. man kann wenn man connections hat ... das erdinnere erforschen ..und wird mit sicherheit NICHT auf affenmenschen oder sosntige hochentwickelte Spiezies stoßen lol

Dan

Re: @ ALARICH & all others

Verfasst: 05.04.2007 - 08:51
von alfredchicken
DerDickeDan hat geschrieben:"USSERIRDISCH .. und hegen und regen GErüchte über AUSSER-IRDISCHE .... die evtl ..unter der erde leben .. :(
Dan
Krieg der Welten :lol:

Nun, ich nehme wohl auch an das diese Telefonat eine klare Fälschung ist. Sowas könnte ja jeder aufnehmen, dems langweilig ist :roll:

bild falsch

Verfasst: 12.04.2007 - 11:37
von nassbirne
warum sollte jemand bei einem vermeintlich "echten" Bild, bei dem jedes Detail zählen könnte, mit Microsaoft Paint einen gelben text ins bild setzen.......?

Verfasst: 01.07.2007 - 14:31
von Raistlin
eines würde mich interessieren...
von Spidey..er hat diesen link über die Bilder , gefunden in Google, gesetzt. da ist bild 14, mutmaßlich, wie auch auf anderen bilder zu sehen, eine sonnenuhr oder sowas.. wieso in dreiteufelsnamen ist diese schräge säule semitransparent? man kann deutlich den hintergrund durch sehen. zumindest weiter unten. man sieht sanddühnen oder sowas links und rechts klar. und dann am säulenrumpf eben sempitranspararent.

und dann nochwas.. bei google earth. wenn man da simplerweise das standart area51 eingibt kommt man zu dieser basis. da ist erstmal nix besonderes, aber bei Zeiger 37°14'50.87"N 115°49'08.59" Höhe is ja wurscht, na dran gehen leutz. sieht man ne schwarze scheibe. nix besonderes gell? aber, warum wirft sie nach vorne einen schatten? könnte eben eine architektonische besonderheit sein, eben wie ein sonnenschirm aus beton? warum kann man dann die eine ecke des weißen gebäudes zur linken semitransparent durchsehen? außerdem verschiedene höhen, das sieht man an dem wurfschatten, den das kreisdingens und das gebäude wirft. und eines frage ich mich. warum, wenn das runde ding ein gebäude ist, hat es einen sogenannten Motion Blut, einen unregelmäßigen farbverlauf, hinten a la bewegung verschwommen und vorne schärfer werdend. das müsste doch bei nem gebäude gleich scharf sein..hab ich jetzt schon bei vielen objekten in der ecke da bemerkt.. diese unstimmigkeiten...

oder irre ich mich da völlig????

lg

Raistlin

Verfasst: 01.07.2007 - 15:42
von der Ferengi
  • Du mußt natürlich das Ganze so drehen, wie es auch der
    Satellit aufgenommen hat.
    • Bild<- klick
    Dann ist auch zu erkennen, das es keine geschlossene,
    sondern eine offene "Schüssel" ist.
    • Bild

Verfasst: 01.07.2007 - 17:20
von Raistlin
huch :oops:

Verfasst: 01.07.2007 - 18:17
von Geheimdienst
alarich hat geschrieben:Übersetzung (frei übersetzt): Vor kurzem verschied mein Vater und weil ich immer dachte er arbeitet in der "Black Ops Arena" hätte ic nie geahnt das er irgendetwas mit Aliens zu tun hat. Er hat es auch niemals erwähnt. Als ich sein Haus ausräumte, fand ich dieses Foto. Wenn man in die untere rechte Ecke des Containers blickt, sieht man eine Area51 Tasche. Ich kann keinen Beweis liefern das... (hier hört der Text mitten im Satz aus)

Ich halte das für eine Fälschung. Schon alleine weil ich mir nicht vorstellen kann das die Mitarbeiter von Area51 sich zusammen mit Aliens ablichten lassen dürfen und die Bilder dann auch noch mit nach Hause nehmen.
Warum damals wo der B52 Bomber der Öffentlichkeit verschwiegen war duften die ersten Flieger ihn auch ablichten. Und wen es keiner weiss macht es kein heiss ne

Verfasst: 23.08.2007 - 10:49
von bibob
@rea, glaubst du wirklich, dass aliens(wenn es sie gibt) nicht moderner werden???alles endwickelt sich...s.genmanipulierte fische...(ich wollte damit jetzt nicht in frage stellen, dass die aliens mit der zeit komischer weise immer
computerbearbeiteter aussehen...) :lol:

Verfasst: 02.10.2007 - 14:26
von Ghostsearcher
ich bezweifle stark,dass das echt ist... :?

BIld

Verfasst: 25.11.2007 - 22:46
von Jonas
HI!
Ich denke auch nicht, dass das Bild echt ist, aber... Menschen stellen sich Aliens so vor, wie auf dem Bild, wegen bestimmten Gründen. Zum Beispiel ist der Kopf groß, wegen des Eintritts in die Atmosphäre, da schiesst Blut in den Kopf und deshalb ist der Kopf so dick... für die anderen Eigenschaften gibt es auch bestimmte Gründe die ich jetzt nich weiss...
Naja... Cu

Verfasst: 26.11.2007 - 00:15
von schuhmie01
Jonas hat geschrieben: Zum Beispiel ist der Kopf groß, wegen des Eintritts in die Atmosphäre, da schiesst Blut in den Kopf und deshalb ist der Kopf so dick...
Hast du dir mal Astronauten angesehen, die wieder zurück auf die Erde kommen.
Ist mir noch nie aufgefallen, das sie große Köpfe und/oder Augen hatten.

Verfasst: 26.11.2007 - 00:39
von Jonas
Die nicht...die sind ja auch unsere Atmosphäre gewohnt...

Verfasst: 26.11.2007 - 01:02
von schuhmie01
________


Ohne Worte...

Verfasst: 26.11.2007 - 11:48
von alarich
Jonas, ich glaube bei dir ist wohl eher das Gegenteil der Fall. Dein Hirn leidet an einer Unterversorgung mit Blut.

Verfasst: 27.11.2007 - 03:48
von Flame
:lol: Wie geil is das denn..... Ich schmeiss mich weg!!! :lol:

Re: @ ALARICH & all others

Verfasst: 23.12.2007 - 17:56
von Eurebel
DerDickeDan hat geschrieben:"Ich halte das für eine Fälschung. Schon alleine weil ich mir nicht vorstellen kann das die Mitarbeiter von Area51 sich zusammen mit Aliens ablichten lassen dürfen und die Bilder dann auch noch mit nach Hause nehmen."..

und wenn der Mensch das Alien ist ..und seinen Aliensamen in einen Menschenleib gepumpt hat sodass ein Menschen-Alien-Zwitter ..entsteht ..

evzl liegt die Area und andere Dinge schon komplett in der Hand von Aliens lol.. kann man nie wisse n.. ich glaub wir hatten schon mehre kämpfe vor 10.000en von jahren ..habe ich mal gelesen ..danach haben uns die Affen mit auf ihren Planeten genommen und uns genetisch umgewandelt auf der erde als arbeitstiere ausgesetzt.. und da leben wir noch heute .. AUF der Erdoberfläche ..... AUSSERIRDISCH .. und hegen und regen GErüchte über AUSSER-IRDISCHE .... die evtl ..unter der erde leben .. :(

andererseits sind einem keine Grenzen gesetzt .. und alle Wege offen .. man kann wenn man connections hat ... das erdinnere erforschen ..und wird mit sicherheit NICHT auf affenmenschen oder sosntige hochentwickelte Spiezies stoßen lol

Dan
Menschen machen öfters das was sie nicht sollen

Verfasst: 10.01.2008 - 17:15
von Uhura
Also ich bezweifel auch, dass es ein Fake ist. Hätte doch schon höhere Wellen geschlagen. Fernsehen, Zeitungen etc.