Seite 1 von 2

Machst du illegales im Internet?

Verfasst: 07.05.2007 - 21:50
von TronamdoXL
Na kommt antworter ehrlich, es weiss ja niemand wofür man gevotet hat.

Also sowas wie:

-Software durch Cracks cracken
-Illegal Software vom internet gezogen
-hacken
-betrügen

Verfasst: 07.05.2007 - 21:52
von Hi
du hast was illegales gemacht?

Du weist das der BND das Internet ausspioniert?

Verfasst: 07.05.2007 - 21:52
von TronamdoXL
Wer sagt das ich was illegales gemacht habe?

Ich hasse das. Grad eben waren die Umfragen weg und jetzt sind sie wieder da. Natürlich wollte ich welche hinzufügen als die alten wegwaren. Man man......
Du weist das der BND das Internet ausspioniert?
Wissen ja.

Verfasst: 07.05.2007 - 23:45
von Moredread
Genau. Und wenn der BND diesen Thread liest, und daraus schliesst, das er irgendwann mal irgendwas illegales im Netz gemacht hat, dann setzen die sofort ihre besten Männer dran. Dann gibts zuerst Betonfüsse und dann ein nasses Grab. Sieh Dich vor, Tronamdo! Bild

Und überhaupt: Im Internet kann man illegale Sachen machen? Bild Nein! Bild

Naja, man lernt halt nie aus... wo wir schon beim lernen sind: Wie spioniert man das Internet aus? Setzt man sich mit nem Schlapphut und nem Mantel vor den PC?

ciao

JM

Verfasst: 08.05.2007 - 00:32
von Sethcon
Die reisen mit Nanoschiffen den Daten hinterher, ist doch logisch, alles nach Protokoll.

Verfasst: 08.05.2007 - 07:33
von der Ferengi
Kann ich eigentlich gar nicht so richtig sagen, ob ich manchmal illegal handle.
Da ich viel mit Grafik-/Videobearbeitung arbeite, brauche ich Ab und An mal
Hintergrundbilder/-musik. Nun ist es aber so, daß mit SuSE oder Ubuntu
auch das PRG BitTorrent installiert wird. Dieses PRG befindet sich aber (so viel
ich weiß), neben µTorrent oder FrostWire etc., in der sog. Grauzone.

_Was heißt das dann für mich, wenn ich GEMA-freie Hintergrundmusik runter-
lade, dabei aber eines der o.g. PRG benutze ?

_Frage mich deshalb, wo ich denn oben mein Kreuzchen mache.

Verfasst: 08.05.2007 - 09:19
von Moredread
Die Nutzung der Software ist legal. Es ist nur illegal, sie dazu zu benutzen, urheberrechtlich geschütztes Material herunterzuladen - zumindest, wenn man keine Lizenz besitzt. Ich kenne jemanden mit ner Riesen Schallplatten Sammlung, der hat sich alle Musikstücke als MP3 's auf dem Wege besorgt - das ist legal, da er ja die Schallplatten besitzt.

ciao

JM

Verfasst: 08.05.2007 - 09:40
von der Ferengi
Aaaah ja.
Ich habe nämlich noch etliche Vinyl-Platten (u.a. die ersten Platten von
Jean-Michel Jarré, Isao Tomita etc.), die darf ich mir dann als mp3 run-
terladen, weil ich schon die Venyl-Version mein Eigen nenne?

Cool. Dann erspare ich mir die Sache mit einem Plattenspieler und das
rumgestöpsele mit Adaptern und Kabel.......

Verfasst: 08.05.2007 - 14:11
von TronamdoXL
Und überhaupt: Im Internet kann man illegale Sachen machen?
Auf welcherm Planet lebst du? :?: :wink:

Desweiteren ist die Spionage ein Gerücht. Wenn ich morgen nicht onlinke komme, bin ich verschleppt^^

500 Beitrag. *Feier* :party: :party: :party: :party: :party:

Verfasst: 08.05.2007 - 15:31
von alarich
Ich mache nix illegales. Ich bin friedlich. :D

Verfasst: 08.05.2007 - 20:01
von Against_the_System
Keiner von uns macht illegale Sachen im Internet, richtig ?

Verfasst: 08.05.2007 - 21:00
von der Ferengi
  • Bild
    Bild

Verfasst: 08.05.2007 - 21:10
von TronamdoXL
EDIT

Verfasst: 08.05.2007 - 21:15
von der Ferengi
Hatte ich da gerade MEIN Antlitz sehen können ?

_________________________Bild

Verfasst: 08.05.2007 - 21:19
von TronamdoXL
Der Ferengi kriegt alles mit. Ja konntest du. xD

BildBildBildBildBild

Verzeihung aber ich drücke Strg V gerne.

Verfasst: 08.05.2007 - 21:43
von Moredread
der Ferengi hat geschrieben:Hatte ich da gerade MEIN Antlitz sehen können ?
TronamdoXL hat geschrieben:Ja konntest du. xD
Du hast nen Spiegel gepostet? :D

ciao

JM

Verfasst: 08.05.2007 - 22:12
von der Ferengi

Verfasst: 27.09.2007 - 20:50
von Sam13
der Ferengi hat geschrieben:Kann ich eigentlich gar nicht so richtig sagen, ob ich manchmal illegal handle.
Da ich viel mit Grafik-/Videobearbeitung arbeite, brauche ich Ab und An mal
Hintergrundbilder/-musik. Nun ist es aber so, daß mit SuSE oder Ubuntu
auch das PRG BitTorrent installiert wird. Dieses PRG befindet sich aber (so viel
ich weiß), neben µTorrent oder FrostWire etc., in der sog. Grauzone.

_Was heißt das dann für mich, wenn ich GEMA-freie Hintergrundmusik runter-
lade, dabei aber eines der o.g. PRG benutze ?

_Frage mich deshalb, wo ich denn oben mein Kreuzchen mache.
Die Grauzonen sind in dem Sinne noch legal, da sie nur eine Ansammlung von Links zur Verfügung stellen. Dabei distanzieren sie sich von den Inhalten und den Rechten. Die Seiten besitzen ja nich die jeweiligen Daten(Filme, Musik, sonstige Dokumente) sondern verweißen auf einen Zugriff auf einen Server, der geschützt ist.(wie z.B: rock house).

Verfasst: 27.09.2007 - 20:59
von Spinne
Nö ich hab noch nichts verbotenes im Netz gemacht!!!

Wüßte auch nicht was ich davon hätte!!!

Verfasst: 28.09.2007 - 13:53
von jared leto
Ja ich gebe es auch zu, dass ich illegales mache. Und? Was will man schon machen? :party:

Verfasst: 29.09.2007 - 19:08
von TronamdoXL
@Jared Leto: Vielleicht einen Hausbesuch?

Gruß

Verfasst: 29.09.2007 - 19:23
von Sam13
TronamdoXL hat geschrieben:@Jared Leto: Vielleicht einen Hausbesuch?

Gruß
Und dann nehmen sie dir ALLES elektronische im Bereich Computer, Laptop usw weg ... und dann noch ne satte Strafe zahlen.

Verfasst: 01.10.2007 - 17:44
von jared leto
Ja klar doch. Die finden mich ja sowieso nicht!!

Verfasst: 01.10.2007 - 17:47
von depeche
DU hast ahnung mein kleiner Freund.
Da sitzen sicher nur so Idioten sehen eine Nummer und denken sich BOAH nein da hat jemand was illegales gemacht.

Wenn es hier nur so Leute wie dich geben würde hätten wir noch nicht mal mal was auch nur so aussieht wie Autos.

Verfasst: 01.10.2007 - 17:50
von jared leto
Mich kann man leider nicht finden. Tut mir leid. Warum? Kann und darf ich dir leider nicht sagen.!

Verfasst: 01.10.2007 - 17:53
von TronamdoXL
jared leto hat geschrieben:Mich kann man leider nicht finden. Tut mir leid. Warum? Kann und darf ich dir leider nicht sagen.!
Yeah du hast einen Proxy mit 512 BIT verschlüsselung. Darüber hinaus hast du deinen Provider gehackt, damit er keine IP's speichert. Abgerundet durch eine Unknackbare Verschlüsselung deiner Festplatte, mit einem Selbstzerstörungsmechanismus.

Du lädst von Rapidshare nicht wahr?

Verfasst: 01.10.2007 - 17:55
von depeche
sorry, ja ich werde smilies benutzen aber auch nur weil das zuuuu geil war
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


so ich hab mich wieder unter kontrolle

ein kleiner Gefühsausbruch am Rande.

Verfasst: 01.10.2007 - 17:59
von jared leto
Nein alles daneben. Und von rapidshare lade ich schon überhaupt nicht runter! Die Infos die du da gerade hingeschrieben hast sind alles Fake. Du glaubst wohl ich schütze mich mit soo miesem zoig? Nein bestimmt nicht.

Verfasst: 01.10.2007 - 18:04
von TronamdoXL
jared leto hat geschrieben:Nein alles daneben. Und von rapidshare lade ich schon überhaupt nicht runter! Die Infos die du da gerade hingeschrieben hast sind alles Fake. Du glaubst wohl ich schütze mich mit soo miesem zoig? Nein bestimmt nicht.
Naja gut, dann hab ich noch mehr zu bieten.

Du verbreitest Trojaner und Ladest von anderen PC's. Das WLAN des Nachbarn knackst du nebenbei auch noch. Oder du ladest von FTP-Servern der Warez Scene, bist in einem Non Public Board aktiv oder sonstiges.

Wie auch immer ich glaub du bist einfach nur ein Dummschwätzer. Denn du fragst mich per PM so easy zeug(verwechslung nicht ausgeschlossen), und dann bist du auf einmal unsichtbar im Netz.....

Verfasst: 01.10.2007 - 18:05
von depeche
ich lieb dich^^

Verfasst: 01.10.2007 - 18:07
von jared leto
Ja gut, dann glaubst du es halt nicht. Ist deine Entscheidung.

Edit by Mod: Smilies entfernt

Verfasst: 01.10.2007 - 18:10
von TronamdoXL
Ja sag doch mal wie machst du das?

Verfasst: 01.10.2007 - 18:14
von ghostbuster^^
Warsch. ein Zirkuskind des immer um die Welt zieht und wenn die Bullen kommen schon am anderen Ende der Welt ist.
Ne aber mal ehrlich was hast du denn???
Darfst es nicht erzählen biste von FBI oder was?

Mfg Tapsimaster

Verfasst: 01.10.2007 - 19:07
von Spinne
@ ghostbuster^^ ,

Wir haben es einfacher, leben in Hamburg ;)

(hier kommt alles nur mit passenden Ausweis rein (Regierund, Polizei u.s.w)

Scherz am Rande.

Kann es nicht sein, das Jared vielleicht eine falsche IP hat?? ich meine sowas solls ja geben, statt das die eigene angezeigt wird über irgendwas (ich hab null ahnung davon) anderes zu gehen wo die IP durch eine unbekannt ersätzt wird???

Mit Sowas melden sich einer mehr mal´s in einem Forum an der wurde mehr mals gebannt, und später bekamen die Board inhaber dann raus wer es ist aber dessen IP Stimmte überhaupt nicht überein! (war in einem Vogelspinneboard mal so)!

Nur mal so gefragt (bin da absolut leihe)

lg Spinne

Verfasst: 01.10.2007 - 19:30
von TronamdoXL
Das ist ja der Sinn von Proxy-Servern die IP zu tarnen.

Verfasst: 01.10.2007 - 19:35
von Spinne
TronamdoXL hat geschrieben:Das ist ja der Sinn von Proxy-Servern die IP zu tarnen.
oh wußte nicht das es so heißt, (verlegen kuck)
Frau lernt ja nie aus!

Verfasst: 01.10.2007 - 19:47
von jared leto
Ja, meine IP ist getarnt, das kann ich bestätigen. Und die andere ist unmöglich rauszubekommen!

Verfasst: 01.11.2007 - 20:52
von Sam13
jared leto hat geschrieben:Ja, meine IP ist getarnt, das kann ich bestätigen. Und die andere ist unmöglich rauszubekommen!
Ööhm ... würd mich dann mal, abgesehen davon wie das geht, interessieren wie das dann bei Rapidshare funktioniert. Die merken sich ja deine IP um sicher zu gehen das du als "normal" Downloader eine bestimmte Zeit warten musst. Wenn er doch gar keine findet, müsste es da nicht ein Konflikt entstehen!?!?!? :roll:

Verfasst: 01.11.2007 - 20:57
von Chesterfield
Natürlich findet Rapidshare eine. Aber nur die getarnte. :D

Verfasst: 01.11.2007 - 20:58
von TronamdoXL
Man kann seine IP nicht tarnen so, dass du keine hast(irgendwohin muss der Server eine Antwort schicken). Du kannst höchstens ein Proxy verwenden, dann wird die IP vom Proxy Server angezeigt und nicht deine echte.

PS: ich sehe den Zusammenhang mit Jareds(der gebannte) Post und Rapidshare nicht.
Natürlich findet Rapidshare eine. Aber nur die getarnte.
Super, was bringts? Damit kannste die Wartezeit nicht umgehen.

Verfasst: 01.11.2007 - 21:11
von Chesterfield
Damit nicht aber mit meinem kleinen Progrämmchen geht das ganz einfach.

Verfasst: 01.11.2007 - 21:14
von TronamdoXL
Deinen Programmen? Du meinst RSD , Cryptload, Load!, jDownloader etc. . (Kluckscheißermode an)Und mit denen umgehst du nicht die Wartezeit sondern mit einer Reconnect Datei. Die Programme führen diese nur aus und rufen dann Rapidshare auf, erkennen den 0815 Capcha automatisch und laden dann(Kluckscheißermodus aus)

Verfasst: 01.11.2007 - 21:27
von Chesterfield
Ja das meinte ich doch. :idea:

Verfasst: 02.11.2007 - 15:55
von Sam13
TronamdoXL hat geschrieben:Man kann seine IP nicht tarnen so, dass du keine hast(irgendwohin muss der Server eine Antwort schicken). Du kannst höchstens ein Proxy verwenden, dann wird die IP vom Proxy Server angezeigt und nicht deine echte.

PS: ich sehe den Zusammenhang mit Jareds(der gebannte) Post und Rapidshare nicht.
Rapidshare war nur ein Bsp. Hätte auch andere "Anbieter" nehmen können, welche die IP-Adresse benötigen.

Verfasst: 03.11.2007 - 11:10
von area51(ru$)
ist ein proxyprogramm illegal? :?: ?

Verfasst: 03.11.2007 - 11:31
von depeche
wenn das eine Frage sein sollte -> soweit ich weiß nein^^

Verfasst: 03.11.2007 - 11:40
von area51(ru$)
darf man auch sagen das man eins besitzt

Verfasst: 03.11.2007 - 11:47
von depeche
ähm, na klar darf man das sagen, und ich mein du kannst dir ja eins sofort und kostenlos und vorallem legal aus dem inet ziehen

Verfasst: 03.11.2007 - 12:07
von area51(ru$)
aber bringt das überhaupt was?

Verfasst: 03.11.2007 - 12:16
von TronamdoXL
Je nachdem für was du es brauchst. Übrigends gibt es auch "normale" Proxys ohne grad besprochenen "Proxy-Programmen".
http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html
Doch solche sind meist langsamer und nicht viel "sicherer" als Tor etc.
100 % Anonym ist man nie.