Seite 1 von 1

Geister

Verfasst: 30.10.2009 - 03:43
von KingTarso

Verfasst: 30.10.2009 - 14:34
von k1x
url nicht gefunden ?

Verfasst: 30.10.2009 - 15:08
von ghostbuster
Doch da musst du rechts auf den Link klicken und der verlinkt dich zum Bild.
Naja ich finde auf dem Bild nichts besonderes nur paar Flecken, die aussehen wie Objektivverschmutzungen.

Verfasst: 30.10.2009 - 19:05
von alarich
Hättest dir wenigstens noch ne gruselige Geschichte ausdenken können.

Verfasst: 20.03.2010 - 13:07
von P.O
ich finds unecht... des sieht iwie nich aus wie ein geist...

Verfasst: 20.03.2010 - 14:06
von UDERZO
Sieht ganz ok aus.. naja, das einzige was mich an einen Geist erinnert ist die rechte Einkreisung.. an der offenen Tür, also an der Tür selbst.

Verfasst: 20.03.2010 - 14:28
von Nedlim
Du meinst das was aussieht wie ein leichter Fingerabdruck auf der Linse der Kamera der dann zufällig mit auf dem Foto gelandet ist? :lol:

Verfasst: 20.03.2010 - 14:38
von lordon1997
ich abe diese bild schon einmal gesehen aber nichts geposte.....wird mal zeit:
das bild ist ein fake weil es aus meiner sicht zu na ch fake aussieht:
1.der linke ist eindeutig einschatten,der bon irgendwas abgeworfen wird

2.das rechte hat weder konturen noch genaue gesichtsausschnitte.....

3.meistens sind bilder mit nur dem kopf eines geister fragwürdig also stellt sich die frage: wie wurde es gemacht????

der schatten ist immer da,er sieht vllt. nur so aus, weil deer sonneneinstrahlungswinkel grad zufällig so ist und das andere kann entwedewr ein fleck auf dem objektiv oder etwas künstlerisches sein, das an die tür gehängt wurde......solchr gesichter gibt es ja auch in der kunst...

Verfasst: 23.03.2010 - 15:25
von Reltih
lordon1997 hat geschrieben:ich abe diese bild schon einmal gesehen aber nichts geposte.....wird mal zeit:
das bild ist ein fake weil es aus meiner sicht zu na ch fake aussieht:
1.der linke ist eindeutig einschatten,der bon irgendwas abgeworfen wird

2.das rechte hat weder konturen noch genaue gesichtsausschnitte.....

3.meistens sind bilder mit nur dem kopf eines geister fragwürdig also stellt sich die frage: wie wurde es gemacht????

der schatten ist immer da,er sieht vllt. nur so aus, weil deer sonneneinstrahlungswinkel grad zufällig so ist und das andere kann entwedewr ein fleck auf dem objektiv oder etwas künstlerisches sein, das an die tür gehängt wurde......solchr gesichter gibt es ja auch in der kunst...
Also erst einmal:
Bei der Rechtschreibung kriegt man Augenkrebs ;)

Dann zu deinen Aussagen!
das bild ist ein fake weil es aus meiner sicht zu na ch fake aussieht:
Okay...ich glaube dazu brauch man nicht viel sagen^^

1.der linke ist eindeutig einschatten,der bon irgendwas abgeworfen wird
Find ich auch eine eher unwahrscheinliche Behauptung, kann man aber so stehen lassen...

2.das rechte hat weder konturen noch genaue gesichtsausschnitte.....

Woher weißt du, ob ein Geist Konturen oder genaue Gesichtsausschnitte hat? (Konturen hat es übrigens, solltest also nochmal über die Definition von einer Kontur nachdenken!)

3.meistens sind bilder mit nur dem kopf eines geister fragwürdig also stellt sich die frage: wie wurde es gemacht????

1. Jedes Geisterfoto ist fragwürdig.
2. Was hat die Frage ,,Wie wurde es gemacht?'' mit der Annahme zu tun, das Geister ohne Körper bzw. deren Fotos fragwürdig sind?


Nun zu meiner eigenen Meinung:

Auch hier kann man nicht genau wissen ob es echt ist oder nicht, ich glaube aber ehrlich gesagt nicht dran das es echt ist!
Schwer ist dies auch zu glauben, wenn ich nur dich als einzige Quelle habe und es weder eine Geschichte dazu gibt, noch einen Link welcher mich nicht zu einem Bilder-Uploader führt,sondern zu einer Seite wo dieses Bild beschrieben wird, wann es gemacht wurde, wo, etc.!

Verfasst: 27.03.2010 - 22:03
von lordon1997
naja es stimmt 100% bin ich mir da auch nicht sicher trotz allem sieht dieser schatten sehr fragwürdig aus.....und dieser kopf könnte bearbeitet sein und eingefügt worden sein jdn.-falls:ich finde das sieht aus nach fake!!!!!!

Verfasst: 27.03.2010 - 23:47
von region_x
Sieht aus wie eine Spiegelung/Reflexion.