Am 06.06.12 solltet ihr früh aufstehen...

Die Erkundung des roten Planeten und die Reise zu fernen Planeten. Können wir uns schon bald eine zweite Heimat schaffen? Die Eroberung des Sonnensystems.


Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

Am 06.06.12 solltet ihr früh aufstehen...

21.04.2012 - 14:34

...oder es gibt keinen vernünftigen Grund jemals wieder früh aufzustehen.

An dem Datum findet ein Venustransit (die Venus bewegt sich vor die Sonne) statt, den man auch mit bloßem Auge beobachten kann. Vorausgesetzt natürlich, daß das Wetter mitspielt und man sich vorher für ein paar Euro einen entsprechenden Filter besorgt hat.

Durchgänge der Venus finden alle acht Jahre statt, mit jeweils etwa einem Jahrhundert Pause zwischen einem Durchgangszyklus. Der letzte Durchgang war 2004, der nächste ist 2117. D.h. wenn ihr im Juni nicht schaut, werdet ihr es nie wieder sehen können.

Den Durchgang von 2004 konnte man komplett sehen, vom aktuellen werden wird man in Deutschland nur das Ende mitbekommen. Gute beobachtungspunkte sind überall da, wo man freien Blick auf den Horizont hat (Strände, Hügel, Hochhäuser, Türme usw.) damit man die Sonne möglichst früh über selbigem sehen kann. Sonnenaufgang ist an dem Tag etwa gegen 5.00 Uhr, je nachdem wo man sich in Mitteleuropa befindet, und das ganze Schauspiel ist ca. gegen 7.00 Uhr vorbei.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

21.04.2012 - 16:08

Was für nen Filter meinst du?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

21.04.2012 - 16:48

Mit bloßem Auge reichen die Brillen aus Pappe, mit der man z.B. auch die Sonnenfinsternis in Mitteleuropa seinerzeit beobachten konnte. Die dürfte man bei jedem Optiker kaufen, zumindest aber bestellen können. Und im Internet kann man die sowieso kriegen.

Wenn man es sich mit einem Fernglas (wovon ich abrate) oder Teleskop anschauen will, reicht es nicht so eine Brille davor zu halten. In dem Fall braucht man eine speziellere Folie. Außerdem würde ich empfehlen im Internet nachzulesen wie man ein Teleskop zur Sonnenbeobachten ausrichten muß und wie man die Filter anbringen muß, da man sich ansonsten ernsthaft verletzen oder zumindest das Teleskop kaputt machen kann.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

05.06.2012 - 20:30

*Zur Erinnerung nochmal nach oben gedrückt*

Benutzeravatar
Groschenjunge
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 403
Registriert: 28.09.2008 - 17:52
Wohnort: blauer Planet

05.06.2012 - 20:37

Hi,
Dhe hat geschrieben:*Zur Erinnerung nochmal nach oben gedrückt*
Ich stehe zwar recht früh auf, aber im Großraum Hamburg ist Sonnenaufgang 4.54. Schlapp nach Mitternacht. :D

Aber vielleicht sehe ich ja um 6 Uhr noch was.

-gj

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

06.06.2012 - 17:14

Ich hab heute morgen nix gesehen. Vielleicht war ich auch nur zu schlaftrunken.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

06.06.2012 - 19:34




Zurück zu „Weltraum Forum - Mars Mission und ferne Planeten erkunden“